Ford Aschaffenburg, Ford Mustang Angebote mit Lieferservice nach Aschaffenburg

Ford Mustang – erste Wahl für Aschaffenburg

Wer viel in Aschaffenburg und Umgebung unterwegs ist, wird den Ford Mustang voll und ganz zu schätzen wissen. Die Rede ist von einem Fahrzeug der Extraklasse, das qualitativ regelrecht Maßstäbe setzt. Hinzu kommt, dass ein Ford Mustang in Aschaffenburg nicht nur durch Verstandsargumente von sich reden macht, sondern auch durch ein hoch emotionales Design verzaubert. Die Erfahrung des Autobauers ist förmlich ablesbar und so steigen Sie in ein rundum ausgereiftes Fahrzeug zu einem erstklassigen Preis. Im Autohaus Dietz werden Sie mit viel Herz und höchster Fachkompetenz beraten. Wir wissen genau, worauf es beim Autokauf ankommt und bieten Ihnen einen maßgeschneiderten Ford Mustang für Ihre Mobilität in Aschaffenburg.

 

Ford Mustang für Aschaffenburg – das bedeutet auf Wunsch den Einstieg in einen Neuwagen und damit eine umfangreiche Konfiguration und die Einrichtung entsprechend all Ihrer Wünsche und Vorstellungen. Wer ein bisschen sparsamer in Aschaffenburg unterwegs sein möchte, entscheidet sich für einen Gebrauchtwagen oder einen Jahreswagen und als günstigen Neuwagen haben wir immer auch eine Ford Mustang Tageszulassung in petto. Die Besonderheit besteht darin, dass wir Ihnen die gesamte Vielfalt aller Ford Mustang für Aschaffenburg anbieten und Ihnen somit jede Menge Auswahlmöglichkeiten lassen. Dies betrifft übrigens auch die Frage nach einer Finanzierung, die Sie bei uns zu besonders günstigen monatlichen Raten erhalten. Lassen Sie sich jetzt beraten.

Autohaus Dietz – Ihr Autopartner für Aschaffenburg

Aschaffenburg liegt an beiden Ufern des Mains in der Region Unterfranken. Noch befindet man sich in der rund 71.000 Einwohner großen Stadt im Bundesland Bayern, doch die Grenze nach Hessen ist direkt benachbart. Ebenfalls ist es nicht weit in den Spessart, der ein beliebtes Naherholungsgebiet darstellt. Gegründet wurde der Ort bereits im fünften Jahrhundert und die ersten urkundlichen Erwähnungen datieren auf das zehnte Jahrhundert. Zur damaligen Zeit fungierte Aschaffenburg als Zweitwohnsitz der Erzbischöfe von Mainz und wurde 1161 zur Stadt erhoben und wurde bald Mitglied des Rheinischen Städtebundes. Interessant ist auch die Prägung der folgenden Jahrhunderte, die stets von Mainz und nach dem Ende des Heiligen Römischen Reichs kurzzeitig von Frankfurt aus erfolgte. Zu Bayern fiel die Stadt erst 1814 und der gesprochene Dialekt ist bis heute Südhessisch. Zu den bekanntesten Bauwerken in Aschaffenburg gehören das Renaissance-Schloss Johannisburg sowie die Stiftskirche St. Peter und Alexander aber auch das Pompejanum.

Wirtschaftlich ist Aschaffenburg ein herausragender Standort, was auch an der Nähe zum Rhein-Main-Gebiet liegt. Wichtig sind die Papier- und Holzindustrie sowie mehrere Automobilzulieferer aber auch die Branchen Fahrzeugbau sowie Mess- und Regeltechnik. Beliebt ist Aschaffenburg auch als Einkaufsstadt mit weit überregionaler Strahlkraft. Erreicht wird der Ort sowohl über die Schiene als auch über die Autobahn A3 sowie mehrere Bundesstraßen.

Von Aschaffenburg ist es nicht weit bis zum Autohaus Dietz. Sie erreichen uns bequem über die A3 und A45 und benötigen nur rund eine halbe Stunde. Vor Ort genießen Sie einen Service der Extraklasse und erfreuen sich an Ihrem Autohaus mit Herz. Seit mehr als drei Jahrzehnten sind wir in der Region verankert und bieten sowohl ein breites Spektrum an Fahrzeugen als auch all die Dienstleistungen, die einen kompetente Autowerkstatt auszeichnen. Sie wünschen die Lieferung eines Fahrzeugs direkt zu sich nach Hause? Kein Problem: das übernehmen wir gern und sind natürlich auch für Inspektion, Wartung sowie HU und AU für Sie da.

Der Ford Mustang überzeugt und begeistert seit 1964. Kaum ein anderes Modell in der Automobilgeschichte hat so viel positives Aufsehen erregt, wir das Sportcoupé. Mehr als zehn Millionen Fahrzeuge wurde seitdem gebaut und mit Titeln wie „Mustang Sally“ von Otis Redding wurde dem Boliden auch ein musikalisches Denkmal gesetzt. Hinzu kommt, dass der Ford Mustang in einer Fülle von Filmen mitspielte, darunter die James Bond- Streifen „Goldfinger“ und „Diamantenfieber“ oder auch „Bullitt“ mit Steve McQueen und „John Wick“ mit Keanu Reeves aber auch 500 weitere Produktionen. Besonders am Ford Mustang ist zudem die mit dem Fahrzeug einhergehende Erfindung des so genannten „Pony-Cars“ und die Tatsache, dass das Modell mit nahezu jeder Generation noch mehr Leistung bietet und an „Downsizing“ kaum zu denken ist. So kommt es, dass der Mustang auch hierzulande ein Star ist und immer wieder in den Top 3 der meistverkauften Sportwagen auftaucht.

Eckdaten zum Ford Mustang

In der aktuellen Generation amtiert der Mustang VI, der 2014 das Licht der Autowelt erblickte. Angeboten wird das Modell sowohl als Cabriolet als auch als klassisches Coupé mit Längen von 4,78 Meter bis 4,80 Meter. Die Breite beträgt bis zu 1,98 Meter und in der Höhe bescheidet sich das Fahrzeug mit 1,38 Meter. Das Leergewicht liegt bei mindestens 1,65 Tonnen, womit auch unterstrichen wird, dass es sich keineswegs um einen Puristen, sondern (auch) um ein erstklassig ausgestattetes Fahrzeug handelt. Unterstrichen wird dies auch mit dem Laderaumvolumen von immerhin 408 Liter.

Das Herzstück eines jeden Ford Mustang ist natürlich der Motor. Seit der Modellpflege des Jahres 2018 und einer erneuten Überarbeitung im Jahr 2020 setzt der Hersteller einzig und allein auf den Fünfliter- V8- Benziner, der in der Basisversion bereits 450 PS leistet. Wer mehr Power möchte, entscheidet sich für den Mach 1 mit 460 PS oder die Ausführung des Werkstuners Shelby mit 771 PS. Die Beschleunigung auf 100 km/h absolviert der US-Sportler in nur dreieinhalb Sekunden und am Ende des Tages schlägt eine Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h zu Buche. Gefahren wird selbstverständlich mit Hinterradantrieb – wie es sich für einen Sportler gehört.

Komfort des Ford Mustang

Der Ford Mustang kommt keineswegs als reine Fahrmaschine daher, sondern erfreut auch mit einem sehr soliden Komfort und vielen digitalen Features. Seinen Platz im 21. Jahrhundert unterstreicht das Modell unter anderem mit der integrierten FordPass App, die mit einer Reihe von Remote-Funktionen aufwartet und auch als Wagenschlüssel fungiert. Des Weiteren gelangen Verkehrsinformationen in Echtzeit auf das Display und natürlich fehlt auch das SYNC3 nicht. Gesteuert werden die Internet-Funktionen über den üppig dimensionierten Touch-Bildschirm und natürlich dürfen auch das digitale Cockpit, die Ambientebeleuchtung sowie ein umfangreiches Soundsystem des Herstellers Bang & Olufsen nicht fehlen.

Möglichkeiten des Ford Mustang

Wer in einen Ford Mustang steigt, kann bereits im Vorfeld der Fahrt die Klimatisierung einstellen und die Windschutzscheibe von Eis befreien. Gestartet wird natürlich auf Knopfdruck und in der Innenstadt warnt ein Sicherheitssystem vor kreuzenden Fußgängern und leitet sogar selbstständige Bremsungen ein. ESP und ASR sind natürlich ebenfalls mit an Bord und für ein Plus an Sicherheit sorgt auch das Reifendruck-Kontrollsystem. Ebenfalls im Ford Mustang vorhanden ist ein Notruf-Assistent und natürlich darf auch der Diebstahlschutz nicht fehlen, denn schließlich weckt ein solcher Traumwagen jede Menge Begehrlichkeiten.

Autohaus H. & H. Dietz GmbH
Ravolzhäuser Str. 4
63543 Neuberg

Verkauf: heute ab 10:00 Uhr geöffnet

06185/610

Service: heute ab 10:00 Uhr geöffnet

06185/610